Alter Bahnhof gewinnt Wettbewerb

Die Uhr am Portal des Attendorner Bahnhofs steht auf „zwei nach zwölf“. Aber der Zug ist noch längst nicht abgefahren, auch wenn in dem teilweise in Fachwerkbauweise errichteten Zweckbau aus dem Jahre 1875 schon lange keine Fahrscheine mehr verkauft werden.

Die Uhr am Portal des Attendorner Bahnhofs steht auf „zwei nach zwölf“. Aber der Zug ist noch längst nicht abgefahren, auch wenn in dem teilweise in Fachwerkbauweise errichteten Zweckbau aus dem Jahre 1875 schon lange keine Fahrscheine mehr verkauft werden. Der Verein Alter Bahnhof Attendorn will die Uhr zurückdrehen und neues Leben in das historische Gemäuer bringen. Ein sozio-kulturelles Bürgerzentrum soll entstehen.

Quelle: Der Westen.de
Foto: gus

 

Ganzer Artikel:

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-attendorn-und-finnentrop/alter-bahnhof-gewinnt-wettbewerb-id9456750.html

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.